Abdeckungen für Brems- und Kupplungsbehälter: Zweck und Sicherheitsvorteile

Von | Juni 10, 2021

Jeder, der sich ernsthaft mit Motorrädern beschäftigt, weiß, dass er für seine Sicherheit hochwertige Bremsflüssigkeiten braucht. Leider hat sich herausgestellt, dass diese Qualitätsbremsflüssigkeiten sehr empfindlich gegenüber UV-Licht sind. Um die Flüssigkeit vor Umwelteinflüssen zu schützen, ziehen sie meist eine Socke auf den Behälterdeckel, um zu verhindern, dass UV-Strahlen die Bremsflüssigkeit beschädigen.

Wir können hinzufügen, dass Sie vielleicht unter Bezugnahme auf das Sicherheitsdatenblatt (MSDS) die Bremsflüssigkeit vor Sonneneinstrahlung schützen sollten, da viel über den Abbau von Bremsflüssigkeit durch die UV-Strahlen der Sonne diskutiert wurde. Es wird nicht in durchsichtigen Flaschen verkauft, aber die Bremsflüssigkeitsbehälter der meisten Sporträder sind undurchsichtig, sodass Sonnen- / UV-Strahlen die Bremsflüssigkeit erreichen können, da diese ästhetisch auch die hässlichen Kunststoff-Brems- und Kupplungsbehälter abdecken würden.

Reservoir-Sockelkappen helfen auch, Verschüttungen oder Undichtigkeiten aus Brems- oder Kupplungsbehältern zu verhindern. Sie dienen in erster Linie dazu, Flüssigkeiten zu absorbieren, die aus dem Deckel der Brems- und Kupplungsflüssigkeitsbehälter auslaufen oder austreten können, wie z. Und ja, Bremsflüssigkeit dehnt sich aus und das weiß jeder, der schon mal richtig hart auf die Bremse gegangen ist. Die Gefahr besteht darin, dass stark ätzende Flüssigkeiten Lacke und Metallteile beschädigen und in die Reitausrüstung wie Ihr Visier gelangen können, was zu echten Sehproblemen führen kann. Für diejenigen, die sich für Motorradrennen interessieren, halten die Behälterdeckel die Behälterdeckel auch während eines Rennens und / oder aktiver Fahrt fest. Es kann auch dazu beitragen, die Brems-/Kupplungsflüssigkeitsbehälter sauber und frei von Schmutz und Verunreinigungen der Bremsflüssigkeit mit Staub oder Schmutz zu halten.

Die meisten Sockenhüllen für Bremsflüssigkeitsbehälter sind aus Baumwolle und jede Socke ist so gefertigt, dass sie richtig sitzt, damit sie nicht von der Straße oder Strecke fliegen. Bei Kupplungsflüssigkeiten gilt grundsätzlich das gleiche Prinzip. Schutzhüllen für Brems- und Kupplungsflüssigkeitsbehälter schützen die Flüssigkeit vor Umwelteinflüssen, die letztendlich zu einer schlechten Brems- und Schaltleistung führen können. Und da die meisten, die diese Abdeckungen verwenden, im Motorradrennsport tätig sind, helfen schlechte Brems- und Schaltleistung sowie verschüttete Bremsflüssigkeit dem Motorrad auf der Strecke überhaupt nicht.

Diejenigen, die sich fragen, ob sie generische Armbänder für Brems- oder Kupplungsflüssigkeiten kaufen können, können dies auf eigene Gefahr tun. Allerdings neigen Armbänder dazu, zu locker getragen zu werden und fliegen irgendwann auf der Straße oder Rennstrecke davon. Ehrlich gesagt sind Fahrradenthusiasten wahrscheinlich entsetzt, wenn sie ihre wertvollen Honda-, Yamaha- oder Ducati-Motorräder mit schäbigen und schäbigen Produkten verkleidet sehen. Anstatt ein Armband zu haben, das nicht zu einer Sneaker-Marke passt, die ihre Brems- und Kupplungsbehälter abdeckt, holen sie sich lieber passende Yamaha-Sockenabdeckungen für ihre Yamaha und Ducati.

Die meisten dieser Motorradbrems- und Kupplungsabdeckungen können online oder in seriösen Motorradgeschäften gekauft werden. Sie sind relativ erschwinglich; generische sind besonders billiger, aber von geringerer Qualität und haben heißgepresste Logos, die sich nach einigen Monaten ablösen. Die hochwertigen Reservoir-Sockenbezüge werden aus hochwertiger Baumwolle mit passenden Logo-Stickereien speziell für Ihre Motorradanwendung gefertigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.