Elektroautos sind sehr leise

Von | Mai 6, 2021

Elektroautos machen Spaß und beschleunigen aus dem Stand schnell. Dies liegt daran, dass es zwei Geschwindigkeiten hat; manchmal. Sie sind auch schön, weil sie ruhig und friedlich sind; Keine Lärmbelastung. Wie kann das eine schlechte Sache sein?

Aus Sicherheitsgründen müssen leise Elektrofahrzeuge jetzt Lärm machen. Um Unfälle mit anderen Autos, Fahrrädern und Fußgängern zu vermeiden. Elektroautohersteller verwenden dies als Marketinginstrument und sagen, Sie können den Sound auswählen, den Ihr Auto erzeugen soll.

Sie können Ferrari Voice, Beethoven, Motorrad Sound haben und sogar Luft sprengen. Die Töne werden mit 60 Watt und den Lautsprechern nach außen abgespielt. Und es wird gesetzlich vorgeschrieben, so dass Sie beim Kauf des Autos eine auswählen müssen. Wenn Sie für die zusätzliche Funktion bezahlen, können Sie alle sieben kaufen und den Sound des Tages erhalten. Wenn Sie ein Straßenrennsportbegeisterter sind, verlassen Sie sich auch für Sie auf neue Sicherheitsartikel. Auch die Auto-Service-Branche nimmt dies ernst. Einige sagen, der beste Weg, um sicher zu sein, sei, größer zu sein, andere sagen, das sei das Problem. Größere Autos bekommen immer mehr Saft und je größer desto größer, desto mehr Schaden verursachen sie, wenn sie etwas treffen. Nehmen Sie zum Beispiel einen 6000-Pfund-SUV; Ich hasse es, in einem Honda-Auto einen T-Bon zu haben.

Wenn Sie sich fragen, warum wir das so sehen, dann sterben jährlich 40.000 Menschen bei Verkehrsunfällen. Sind Sie besorgt über den Irak-Konflikt? Das ist 2000 mal größer. Elektroautos sind nicht weit verbreitet und viele wurden zurückgerufen, aber Hybrid-Elektro-Diesel- und Benzin- oder Wasserstoff-Elektroautos scheinen eine Welle der Zukunft zu sein. Autohersteller, die 2004 Hybride verkauften, übernahmen Unternehmen, die dies nicht taten. Die Probleme der hohen Kraftstoffpreise erhöhen den Gewinn und die Nachfrage nach diesen Autos.

Sicher, Sie können Ihr Elektroauto in der Bibliothek fahren, ohne jemanden zu stören, aber Sie sind dafür verantwortlich, jemanden zu treffen, der mit dem Computer oder dem alten Dewey-Dezimalsystem nach einem Buch sucht. In diesem Fall ist ein wenig Lärm eine gute Sache. Denk darüber nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.